Logo Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien

Weiterbildung zum ESGberater - Klimastrategen

Kurzbeschreibung

Können Versicherungen "öko" sein? Kann man sich gegen den Klimawandel versichern? ESGberater*Innen können Ihnen diese Fragen beantworten. Nachhaltige Geldanlagen sind Vielen bereits bekannt. Aber: Es gibt auch "grüne" Versicherungen! Das Ziel der ersten Weiterbildung der grünen Versicherungsbranche zu ESGberater*Innen ist es, das Wissen zur Nachhaltigkeit und Klimaanpassung in der Versicherungsbranche an Multiplikatoren wie Berater*Innen, Makler*Innen und Entscheidungsträger*Innen weiterzugeben. Privat- wie auch Firmenkund*Innen nutzen Beratungsgespräche zu Ihren Versicherungsleistungen. Es macht Sinn die bestehende Beratung im Sinne der Nachhaltigkeit und Klimaanpassung zu erweitern.

Was wir machen

Die gemeinnützige Greensurance Stiftung fördert eine nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft mit Fokus auf die Versicherungsbranche. Denn Versicherungen sind bezüglich Nachhaltigkeit ein Nachzügler. Doch gerade Finanzen und Versicherungen spielen eine Schlüsselrolle zur Gestaltung einer großen Transformation. Alleine in Deutschland haben Versicherungen Kapitalanlagen von etwa 1,5 Billionen Euro angelegt. Dieses Geld kann unsere Gesellschaft im Guten wie im Schlechten bewegen. Es macht einen Unterschied, ob es in fossile Brennstoffe oder in erneuerbare Energien fließt. ESGberater*Innen klären Kund*Innen über diese Sachverhalte und darüber hinaus auch zu Klimaprävention auf!

Unsere Ziele

Ziel ist, eine Graswurzelbewegung von Makler*Innen, aber auch Entscheidungsträger*Innen zu initiieren und diese mit Wissen zur einer Beratung im Sinne der Nachhaltigkeit und Klimaanpassung zu fördern. Durch Multiplikatoren-Wirkung zu Klimaanpassungen sollen die Verwundbarkeit der Bevölkerung verringert, die Widerstandsfähigkeit gestärkt und Versicherungen in "grüne" Bahnen gelenkt werden.

Blick in die Zukunft

In fünf Jahren sind 100 ESGberater*Innen ausgebildet. Kunden sind diese als Ansprechpartner*Innen zur grünen Versicherungsprodukten und zur Klimaanpassung bekannt. Einige grüne Versicherungsunternehmen haben eigene In-House-Schulungen gebucht und somit einen Großteil Ihrer Mitarbeiter*Innen zur Nachhaltigkeit geschult. Das Alumni-Netzwerk ist stark gewachsen, wie auch das Angebot zur Green Insurance.

Kontakt

Greensurance Stiftung, Für Mensch und Umwelt gemeinnützige Gesellschaft mbH
82362 Weilheim i.OB
Anna Schirpke 
kontakt@greensurance-stiftung.de
www.greensurance-stiftung.de