Logo Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien

Projekt: Sens Foods

Kontakt

Paul-Lincke-Ufer 41
10999 Berlin

Ansprechpartner: Daniel

Homepage

Kurzbeschreibung

SENS Foods ist ein Hersteller von nachhaltigen Insektenprodukten auf Grillenmehl-Basis. Grillen sind neuster Green Food Trend angepriesen. Sie benötigen dabei 12 x weniger Futter, 2000 x weniger Wasser und produzieren 100 x weniger Treibhausgase im Vergleich zu Kuh und Schwein.

Insektenprodukte sind relativ neu, die Wertigkeit hinter dem Produkt ist enorm. SENS Foods produziert nachhaltigen Energie- und Proteinprodukten auf Grillenmehl-Basis. Grillen werden von den Vereinten Nationen als neuster Green Food Trend angepriesen. Sie liefern nicht nur qualitativ hochwertiges, tierisches Protein, sondern benötigen dabei 12 x weniger Futter, 2000 x weniger Wasser und produzieren 100 x weniger Treibhausgase im Vergleich zu Kuh und Schwein. Unsere Snacks bestehen aus 100 % natürlichen Zutaten, wobei alle unsere Produkte frei von Gluten, Laktose und zugesetztem Zucker sind. Zudem sind die Riegel palmölfrei, GMO-frei und dairy-free.

Was wir machen

Was uns auch abhebt ist der Geschmack - die Zutaten sind pur und weitestgehend biologisch und geschmacklich unvergleichlich. Wir haben uns bei der Auswahl unserer Rohstoffe vor allem auf die Qualität der natürlichen Zutaten, als auch auf den Nährstoffgehalt konzentriert.
Zudem haben wir eine eigene Grillenfarm, die sich komplett autark speist. Das Futter kommt von einem BioBauern, der uns sein Abfallprodukt, die Reisspreu zur Verfügung stellt. Ziel ist eine Farm in annähernd Kreislaufwirtschaft zu betreiben.
Unser Produkte sind oft immer zu recyceln und die Werbematerialien in Supermärkten sind Karton und größtenteils auch wiederverwendbar.

Unsere Ziele

- Nachhaltiger und bewusster Konsum.
- Konsumenten für/auf nachhaltige Lebensmittelbegeistern
- Mehrwerte schaffen
- Arbeitsplätze

Blick in die Zukunft

- knapp 10 Produktpaletten
- Verkauf und Standorte in Deutschland, Österreich, Schweiz, Tschechien, UK, Skandinavien und BeNeLux.

SDGs

Bilder