Logo Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien

Projekt: KulTür Regensburg

Kontakt

Obermünsterstraße 1
93047 Regensburg

Ansprechpartner: Britta Kutzner

Homepage

Kurzbeschreibung

KulTür Regensburg – Wir bringen Menschen zur Kultur!
Wir vermitteln, die uns kostenfrei zur Verfügung gestellten Kulturangebote, an Menschen mit wenig Geld und ermöglichen, gemeinsam mit vielen Kulturpartnern, kulturelle Teilhabe und soziale Integration!

KulTür ermöglicht Menschen mit geringen oder keinem Einkommen einen niedrigschwelligen Zugang zur Kultur, indem Eintrittskarten aus unterschiedlichsten Veranstaltungsbereichen kostenlos an Interessenten, den "KulTür-Gästen", vermittelt werden. Seit 2018 initiiert KulTür darüberhinaus interdiziplinäre Projekte, bei denen die Gäste aktiv zum mitmachen und mitgestalten eingebunden werden. Mit der Kombination aus Teilhabe durch Kulturerleben und Aktivierung durch Projektarbeit fördert KulTür eine nachhaltige soziale Integration seiner Gäste mit sinnstiftenden Impulsen für die persönliche und gesellschaftliche Biografie.

Was wir machen

Wir vermitteln kostenfreie Plätze zu verschiedensten Kulturveranstaltungen (Theater, Oper, Tanz, Konzerte, Kabarett, Lesungen, Vorträge, Führungen, Ausstellungen, Museen, Kino, Sportveranstaltungen, Ferienangebote für Kinder und Jugendliche) und initiieren Kulturprojekte für Menschen/Familien mit geringen Einmkommen.

Unsere Ziele

Chancengleicher und niedrigschwelliger Zugang zur Kultur erfordert das Sichtbarmachen und den Abbau von Barrieren + die aktive Ansprache unterrepräsentierter Zielgruppen durch: Kulturelle Teilhabe / Kulturelle Bildung als Dialog / Soziale Integration und Gerechtigkeit / Transkulturalität als Prinzip / Inklusion als Chance für alle / Interdisziplinarität als nachhaltige Methode

Blick in die Zukunft

Wir feiern 2020 unser fünfjähriges Bestehen und sind Anlaufstelle für hunderte Gäste. Im Landkreis sind wir aktiv, 2025 sind wir in und mit ganz Ostbayern vernetzt. Kulturelle Teilhabe für die ländliche Bevölkerung ist eines der größteren Herausforderungen. KulTür möchte eine zentrale Rolle im Landesverband einnehmen und Hilfe zur Selbsthilfe geben: Kultur für alle möglich machen!

SDGs

Bilder